Top

WuF - Windenergie und Flugsicherheit GmbH

Multilateration macht den Unterschied

Der LightManager basiert auf dem Multilaterationsverfahren, bei welchem mehrere Sensoren die Position eines Flugobjekts mit höchster Genauigkeit bestimmen. So kann das Einschalten der Nachtkennzeichnung exakt auf den Wirkungsraum begrenzt werden.

Der FlightManager

Das FlightManager-System begrenzt die Störwirkungen auf das Flugsicherungsradar an Flugplätzen und ermöglicht die vollständige Ausnutzung der gesamten Windeignungsfläche.

Gut beraten

Durch das umfangreiche Wissen und die langjährige Erfahrung im Bereich der zivilen und militärischen Luftfahrt, sowie der Planung von Windenergieanlagen in Schutzbereichen, bietet die WuF GmbH auch Beratungsleistungen zur Klärung von Realisierungsaussichten von Windenergieanlagen in diesen Bereichen an.

Entwicklung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do

Planung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do

Lösungsfindung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do

Realisierung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
DIN EN ISO 9001 und 50001